Aktuell

September Hoffest

 

 

Nach der Hofladeneröffnung vom 29. August 2019 möchten wir Sie gerne wieder einmal einladen auf unseren Hof.

 

 

Im Rahmen des nationalen "Tag der offenen Tür" zum 40-jährigen Jubiläum von Bio Suisse, werden wir Ihnen Ihre Fragen zur Biolandwirtschaft gerne beantworten und Ihnen unseren Hof mit den Kühen, Schafen, Obst, Reben und Ackerbau gerne zeigen.

 


August Erntezeit

 

 

Auch der August beginnt nass und kühl, in einem kurzen Sonnenzeitfenster wird UrDinkel, Hafer und Weizen gedroschen und eingelagert. Das Stroh bleibt noch lange liegen bis ein paar neue Trockentage folgen und das Stroh endlich richtig trocknet und zu Ballen gepresst werden und im Stall eingelagert kann. Die Färbung vom Stroh ist weit entfernt von Goldgelb wie im letzten trockenen Sommer, dieses Jahr ist es eher ocker-gräulich. Trotzdem freuen wir uns auch dieses Jahr auf feine Bio Mehle, Pasta usw.

Geschenkkorb mit Bio Hofprodukten
Geschenkkorb mit Bio Hofprodukten

Juli Wetterlage bleibt schwierig

 

 

Der anhaltende Regen und der damit verbundene Pilzdruck von richtigem und falschem Mehltau bleibt hoch. Noch präsentieren sich die Pilzwiederstandsfähigen Sorten schön und trotzen dem Mehltau.  

Souvignier Gris
Souvignier Gris

iM mAI bIO rINDFLEISCH IM mISCHPAKET

 

Ab Mitte Mai gibt es wieder Bio Rindfleisch im Mischpaket. 

Ca. 10kg kosten CHF 32.-/kg fertig abgepackt und Vakumiert

Ca. 20kg kosten CHF 31.-/kg fertig abgepackt und Vakumiert

 

Das Grillpaket enthält auch noch Bratwürste und Hamburger und kostet CHF 10.- zusätzlich.

 

Bestellungen können ab sofort aufgegeben werden. Wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen.

 

Bio Weiderindfleisch
Bio Weiderindfleisch

in Zürich Wiedikon am BrupbiMärt

Ab sofort sind wir für Euch mit vielen unseren Produkten  jeden Samstag am Brupbi Märt in Zürich Wiedikon.

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Brupbi Märt in Zürich Wiedikon
Brupbi Märt in Zürich Wiedikon

JANUAR/FEBRUAR COUNTDOWN

Ab Samstag den 13. Februar ist unser erster Bio Wein im Hofladen erhältlich. 

 

Weinverkauf wärend den bedienten Hofladenzeiten:

 

Jede Woche:

Dienstag 17:30-19:00 Uhr

Freitag 9:00-10:30 Uhr

 

Souvignier Gris BioSuisse

1 Karton = 6 Flasche 0.75l â CHF 17,50

 

Dezember Schäflein im Schnee

 

 

Auch bei Schnee und Kälte sind die Skuddenschafe mit ihren dicken Fellen noch gerne draussen, nur bei Regen und anhaltender Nässe kommen sie dann doch auch gerne in den Stall... oder für ein Maul voll Heu natürlich auch!

Skuddenschafe im Schnee
Skuddenschafe im Schnee

November URDinkel-mehl und Pasta

 

Nach der Ernte unseres ersten UrDinkel in BioSuisse Qualität hat die Mühle Lamperswil daraus wunderbares UrDinkel-Mehl gemahlen.  Dieses ist ab sofort in unserem Hofladen, nebst dem Weizenmehlangebot erhältlich. 

 

Martin's Nudel Factory hat mit viel Handarbeit die feine UrDinkel Pasta ohne Eier aus dem hellen UrDinkel-Mehl hergestellt.

BioSuisse UrDinkel-Pasta
BioSuisse UrDinkel-Pasta
BioSuisse UrDinkel-Mehl und Griess
BioSuisse UrDinkel-Mehl und Griess

Oktober Ohrstecker mit Rubinen

Auf Kundenwunsch entstanden diese Ohrstecker in Weissgold 750 mit facettierten Rubinen. Vorne wie hinten ist es eine Blüte. (rechts)

 

Ein anderes Projekt die Sonne eingefangen in Gelbgold 750. (unten)

Sonnen Ohrstecker
Sonnen Ohrstecker
Ohrstecker Blüte
Ohrstecker Blüte

September Goldtraube

Nach der ersten Ernte der neu gesetzten Rebstöcke unter der Galluskapelle hat Felix Heller unseren ersten Traubensaft abgepresst und abgefüllt. Die PIWI Reben wurden als gemischter Satz gesetzt. Diese Anbauweise unterstützt ein gesundes Wachstum. Die Trauben werden am gleichen Tag zusammen gelesen und abgepresst. Daraus entsteht ein wunderbarer Saft, ausgewogen in Süsse und Säure. 

Seyval Blanc, Sauvignon Soyhières und Sauvignac
Seyval Blanc, Sauvignon Soyhières und Sauvignac

August Just Married

 Nach 8 Jahren Liebe, 8 Jahren gemeinsam durchs Leben gehen und dem Gemeinsamwerk Biohof Trottengarten, haben wir am 29, August 2020 gehheiratet. Herzlichen Dank an alle, die auf irgendeine Art beteiligt waren an diesem, unseren wunderbaren Tag. Wir konnten ihn geniessen vom Morgen früh bis Abends spät!

Hochzeit Koni und Petra
Hochzeit Koni und Petra

juni Früh Kartoffeln Agata

 

Ab sofort gibt es ganz frische Baby Früh Kartoffeln Agata. 

Nicht schalenfest und somit sofort zu geniessen!

 

Die ersten sind noch von Koni von Hand gegraben, bis wir dann in 2-3 Wochen mit dem Vollernter losfahren.

Baby Kartoffeln Agata
Baby Kartoffeln Agata
Koni am Baby Kartoffeln ausgraben
Koni am Baby Kartoffeln ausgraben

juni 2020 SEnf Variationen

 

NEU IM SORTIMENT passend zur Grillsaison:

Erdbeersenfsauce mit vielen frischen Erdbeeren, fruchtig, süss, scharf.

Himmlisch zu Plätzli à la Minute, zu Grillfleisch, Gemüse oder Salatsauce. Nur für kurze Zeit!

 

Senfkaviar, eine exklusivität mit Bio Honig.

Ganze Senfkörner eingelegt in Essig und Honig mit Kurkuma.

Süss, sauer, scharf und knackig. Fein zu Mostbröckli, Radiesli, Käse usw.

 

 

Senfvariationen
Senfvariationen

Mai 2020 Alpaufzug am Schwarzsee

 

 

Wie jedes Jahr sind unsere Kühe mit ihren Kälbern und dem Muni auch dieses Jahr wieder aufgebrochen und bereits Ende Mai auf die Alp gestiegen.  

 

Da ist es einiges kühler, es hat mehr Futter und sie sind weniger von Fliegen und Mücken geplagt.

Alpaufzug
Alpaufzug

Mai 2020 Mohn oder Weizen?

 

 

Der Weizen gedeiht.. Da er jedoch bedingt durch die Trockenheit im Frühling nicht optimal aufgelaufen ist, hat der Mohn den entstandenen Platz ausgenuzt. Das Resultat ist ein wunderschönes Mohn-Weizenfeld mit etwas Kornblumen. Es wird rege besucht von Hummeln, Bienen, vielen weiteren Insekten und Fotografen... 

 

P.S. Ab sofort gibt es Mehl auch wieder in 5kg Säcken!

 

Weizenfeld mit Mohnblüten
Weizenfeld mit Mohnblüten

März 2020 Jeden TAg neue Lämmer

  

Was gibt es schöneser als wenn die Skuddenauen im Frühling lammen. Die kleinen flinken Lämmer stecken so voller Lebensfreude und Energie, dass sie Luftsprünge vollziehen und Rennen, die den Pferderennen in nichts nachstehen, organisieren. Nur um sich kurz darauf erschöpft wieder hinzulegen und gleich einzuschlafen. 

Lämmer im Frühling
Lämmer im Frühling

März 2020 Anhänger und Ring

 

Eine Kundin hatte diversen Schmuck geerbt, der ihr nicht gefiel. Auch hat sie einen Opal aus Australien, daraus haben wir komplett neue Schmuckstücke entworfen und gefertigt. Schmuckstücke die zu ihr passen und an denen sie hoffentlich lange Freude haben kann! Herzlichen Dank

 

Ring in Weissgold 750 mit Brillanten
Ring in Weissgold 750 mit Brillanten
Anhänger in Weissgold 750 mit einem Opal und Brillanten
Anhänger in Weissgold 750 mit einem Opal und Brillanten

August 2019 - Senfernte

 

Zum ersten Mal in der Geschichte wächst im Stammertal Braunsenf. Sowiso wird in der Schweiz erst vereinzelt Senf angebaut. Am ersten August 2019 ist es dann soweit, der Braunsenf wird gedroschen. Später wird er getrocknet und gereinigt und wird schon bald im Hofladen zu kaufen sein.

Senfernte
Senfernte

JuLi 2019 - Weizenernte

 

 

Am 18. und 19. Juli wird der Bio Weizen Titlis gedrescht. Ein Teil davon kommt direkt zum Müller und wird in den nächsten Tagen gereinigt und zu verschiedenen Mehlen gemalen. Natürlich in BioSuisse Qualität...

 

Diese können Sie ab dem 24. August 2019 in unserem neuen Hofladen beziehen. In 1kg oder 5kg Packungen.

Bioweizen vor der Ernte
Bioweizen vor der Ernte

JuLi 2019 - Erbsenernte

 

Am 10. Juli abends um 9:00 Uhr fahren 3 Erbsendrescher auf und ernten die ca. 2 ha Erbsen in nur 1 Stunde. Eindrücklich wie es die riesen Maschinen schaffen die weichen und zerbrechlichen Erbsen ganz aus den Hülsen zu schälen. Auf dem Boden sieht man kein einziges Erbsli mehr nur noch leere Hülsen, Blätter und Stiele. Untergepflügt, eine optimale Gründüngung für den Boden.

 

Nur 6 Stunden später, werden die Erbsen bereits gewaschen und verarbeitet,

Erbsen 5 min vor der Ernte
Erbsen 5 min vor der Ernte

Mai 2019 - Zuckerrüben jäten

 

Ca. 2 ha Zuckerrüben haben wir im Frühling mit GPS gesät und mit der Maschine und GPS längsgehackt. Nur zwischen den Rüben muss immer noch von Hand gehackt werden. Ein grosses dankeschön an unsere fleissigen Helfer! Das Feld sieht prächtig aus und ist eine ware Freude.

Bio Zuckerrübenfeld
Bio Zuckerrübenfeld